Was ist ein Mandalorianer und warum ist seine Rüstung so cool?

What is a Mandalorian and why is their armour so cool?

Auf einer Liste unverwechselbarer, ikonischer „Looks“, die in Star Wars zu sehen sind, muss die mandalorianische Rüstung die Top Ten erreichen. Die von Boba Fett getragene Rüstung war so erkennbar, dass sie ein Fandom über einen Charakter hervorbrachte, der praktisch nichts sagte und nie sein Gesicht zeigte.

Jetzt, Jahre später, sehen wir, wie das Volk und die Kultur der Mandalorianer durch The Mandalorian und The Book of Boba Fett gründlicher erforscht werden . Von Jango und Boba Fett bis hin zu Din Djarin erhalten die Zuschauer die meisten Einblicke und Hintergrundgeschichten zu diesem stolzen Kriegervolk.

Aber wir überholen uns. Was genau ist ein Mandalorianer und warum gibt es eine Show, die diesen Titel trägt?

Was ist ein Mandalorianer?

Im Gegensatz zu vielen etablierten Star Wars-Rassen sind Mandalorianer keine einzelne außerirdische Spezies. Stattdessen sind sie die Menschen und Außerirdischen, die auf dem Planeten Mandalore leben und Teil dieser kulturellen Identität sind.

Mandalore war ein Wüstenplanet am äußeren Rand, auf dem allen Bewohnern strenge Kampfregeln und eine Kriegerkultur eingeflößt wurden. Die Mandalorianer waren dafür bekannt, Feinde der Jedi zu sein – obwohl sie sich auch gegen das galaktische Imperium stellten und schließlich während der Herrschaft des Imperiums von ihnen besetzt wurden.

Mandalore wurde in verschiedene Clans aufgeteilt, was zu häufigen Schlachten und Bürgerkriegen führte. Nachdem er den mandalorianischen Widerstand gegen das Imperium angeführt hatte, eroberte Bo-Katan den Darksaber zurück und nahm den Herrschertitel „Mand'alor“ an.

Einige andere Mandalorianer flohen in ein Versteck, eine Gruppe, die wir in Disneys The Mandalorian sehen – eine Restfraktion, die die Einhaltung des mandalorianischen Kodex fordert.

Was ist eine mandalorianische Rüstung?

Stellen Sie sich vor, Sie entwerfen eine Rüstung, die so cool ist, dass sie eine ganze Geschichte hervorbringt. Genau das ist Boba Fetts ursprünglichem Kostümbildner Joe Johnston passiert. Seine Vision der ursprünglichen mandalorianischen Rüstung mit ihrem unverwechselbaren Helm und Jetpack hinterließ einen solchen Eindruck, dass sie „Mandalorian“ als Handlungsinstrument definierte.

Mandalorianische Rüstung ist der Sammelbegriff, der verwendet wird, um die Rüstung zu beschreiben, die von menschlichen mandalorianischen Kriegern getragen wird. Es verfügt vor allem über ein T-förmiges Visier und ist aus Beskar-Stahl gefertigt - stark genug, um Blaster-Schüsse und sogar Lichtschwert-Energie abzulenken.

Die mandalorianische Rüstung ist an sich kein definitives „Set“. Viele Krieger tragen nur Teile wie Helm, Brustplatte, Handgelenk- und Oberschenkelschützer. Wir sehen die Rüstungsteile von Boba und Jango Fett häufig in den Hauptfilmen, aber weitere Erweiterungen haben gezeigt, dass Mandalorian und sogar Din Djarin mit vollständigen Rüstungen geschmückt sind.

Warum hassen Mandalorianer Jedi?

In Anbetracht der Geschichte des Konflikts zwischen Mandalorianern und Jedi könnte man meinen, Mandalore hätte sich auf die Seite des Imperiums und der Sith gestellt. Es ist jedoch kein pauschaler Fall von Gut gegen Böse, wenn es um Mandalore's Sicht auf die Jedi geht.

Ihr Konflikt begann im Mandalorianer-Jedi-Krieg, in dem Mandalore neue Technologien entwickeln musste, um mit den Säbel- und Machtfähigkeiten der Jedi fertig zu werden. Nachdem sie diese Technologien hatten, konnten sie einige der Schlachten gewinnen. Letztendlich erreichte der Konflikt jedoch neue Höhen, als Mandalore in eine weiße Wüste brannte. Die Jedi gingen siegreich hervor und Mandalore wurde für immer beschädigt – was dazu führte, dass alle Mandalorianer einen Groll gegen die Jedi hegten.

Sind Mandalorianer gut oder böse?

Mandalore hat eine gemischte Geschichte – wobei der Großteil seiner Expansion auf Kampfdisziplin und Kriegshunger zurückzuführen ist. Einige der kriegerischsten Mandalorianer wurden zur Death Watch, einer Sekte, die sich der neuen pazifistischen Regierung von Mandalore widersetzte, die während der Klonkriege auf friedliche Ideale drängte.

Wie jede Rasse haben Mandalorianer eine Mischung aus Gut und Böse in sich – aber die Kriegsgeschichte macht sie anfälliger für Gewalt als andere. Trotzdem sehen wir in The Mandalorian , dass einige Mitglieder die Schwachen und Unschuldigen schützen (siehe Din Djarin und Grogu).

Viele Mandalorianer nahmen auch moralisch zweideutige Jobs wie die Kopfgeldjagd an, was unsere Behauptung weiter bestärkte, dass es für Mandalore keine eindeutige „gut oder böse“ Antwort gibt.

Ist Jango Fett ein Mandalorianer?

Jango Fett, gespielt von Tamuera Morrison, ist der ursprüngliche genetische Archetyp, der auf Kamino geklont wird, um die Klontruppen zu erschaffen. Als Teil dieser Bemühungen wurde Jango ein unveränderter Klon geschenkt, der sein Sohn Boba Fett wurde.

Jangos Herkunft ist geheimnisumwoben, aber er deutet an, dass er vom mandalorianischen Planeten Concord Dawn stammt. Er wird als mandalorianisches Findelkind aufgenommen und in den Wegen der Kriegerkultur ausgebildet. Nachdem er als mandalorianisches Kommando im mandalorianischen Bürgerkrieg gedient hat, wird er freiberuflicher Kopfgeldjäger.

Viele loyalistische New Mandalorianer lehnten Jango jedoch ab und sagten, er sei ein Opportunist, der glücklicherweise eine mandalorianische Rüstung gefunden habe, anstatt sie für sich selbst zu verdienen.

Ist Boba Fett ein Mandalorianer?

Im Gegensatz zu seinem Vater Jango hat Boba Fett außer seinem genetischen Erbe keine wirkliche Verbindung zur mandalorianischen Welt. Er hat keine kulturellen Verbindungen zu irgendeinem Teil von Mandalore und ist daher kein Mandalorianer, trägt aber stolz die Rüstung, die er geerbt hat.

Wie essen Mandalorianer?

Wir konnten diesen Artikel nicht erstellen, ohne die Tatsache zu erwähnen, dass jeden Monat über 300 Menschen in Google nach dieser Frage suchen ... wow.

Okay, wir wissen also aus The Mandalorian Show, dass einige der strengen mandalorianischen Ausreißergruppen ihre Helme nicht vor anderen Leuten abnehmen. Das bedeutet nicht, dass sie ihre Helme NIE abnehmen. Sie machen es nur privat. Aus genau diesem Grund ist es ziemlich klar, wie sie sich ernähren ... wie alle anderen auch.

Wenn Sie sich wie einer der stolzen Krieger von Mandalore fühlen möchten, warum greifen Sie nicht nach ihrem ikonischen Dunkelschwert? Unsere Interpretation des vom ersten mandalorianischen Jedi gefertigten Proto-Säbels ist eine wunderschöne, duellbereite Klinge, die sowohl ausgestellt als auch in Aktion gut aussieht.

Satisfaction Guarantee

We proudly boast a 99.5% customer satisfaction rating.

24 Hour Service

If you have any queries, simply reach out and we will respond within 24 hours.

Track Your Order

Our easy to use system will allow you to quickly get an update on the status of your order!

Ludosport Suitable

All Saberzone Duelling Sabers meet official LudoSport requirements.

4.9 Stars By More Than 20,000 Happy Customers