Obi Wan Kenobis Lichtschwert-Fähigkeiten erforscht

Obi-Wan Kenobi and Darth Vader Face Off by Hannaford

Obi Wan Kenobi ist einer der beliebtesten Charaktere der Welt. Von einem mysteriösen Führer über einen Mentor bis hin zu einer ausgewachsenen Figur in den Prequels ist Obi Wans Popularität seit seinem ersten Auftritt in A New Hope , dargestellt von Sir Alec Guinness, hoch geblieben – wurde aber fest zementiert, als er von Ewan McGregor gespielt wurde.

Aber in der Überlieferung von Star Wars und im Zusammenhang mit dem, was wir hier bei Saberzone tun, wie gut war Obi-Wan Kenobi mit einem Lichtschwert?

In diesem Artikel werden wir einige der beliebtesten Fragen des Internets über den alten Einsiedlermeister beantworten: Warum hat Obi Wan Kenobi ein blaues Lichtschwert? Was ist mit Obi Wans Lichtschwert nach seinem Tod passiert? Welche Form hat er verwendet?

Wir haben uns bereits Luke Skywalkers Lightsaber Prowess angesehen – schauen wir uns also an, wie sich die Duell-Säbel -Fertigkeit seines ersten Lehrers schlägt.

Tauchen wir ein.

Obi Wans Lichtschwert

Obi Wan Kenobis Lichtschwert, oder zumindest sein berühmtestes, ist eigentlich sein drittes Schwert. Einige würden Kenobi vorwerfen, ein wenig nachlässig zu sein – wenn man bedenkt, dass er seine beiden vorherigen Säbel verloren hat und fast auch den berühmten verloren hätte.

Das ursprüngliche Lichtschwert von Obi Wan war das, das er als Padawan für Qui Gonn Jinn trug. Dies war ein Plasmasäbel mit blauer Klinge und einem eleganten Griff, der dem goldenen Zeitalter der Jedi entsprach. Unglücklicherweise für Obi Wan ging dieser auffällige Säbel den gleichen Weg wie der Oberkörper und die Beine von Darth Maul – das große Loch in Naboo hinunter.

Sein zweites Lichtschwert hat eine blaue Klinge und ein sehr ähnliches Design wie sein Vorgänger. Dies war Obi-Wans Hauptersatzklinge, bis er in die Reihen des Jedi-Meisters aufstieg.

Als Meister setzte Obi-Wan Kenobis drittes Lichtschwert die Tradition einer blauen Klinge fort, aber sein Griffdesign unterschied sich stark von seinen früheren Säbeln und war stattdessen ziemlich einzigartig für seinen breiten Emitter, der über einen schlanken Hals am Griff befestigt war.

Dieses Lichtschwert war dasselbe, das er während seiner Kämpfe mit Anakin Skywalker und später Darth Vader trug. Es würde seinen Lehrling Luke Skywalker dazu inspirieren, seinen eigenen Säbel in diesem Stil zu bauen, nachdem er sein überliefertes Schwert während eines Duells mit Vader verloren hatte.

Obi-Wan Kenobis Lichtschwert-Fähigkeiten

Welche Lichtschwertform verwendet Obi-Wan? Während des gesamten Franchise bevorzugt Obi-Wan defensivere Techniken und ist besonders talentiert in Form III (oder Soresu). Kenobis Hauptstil bestand darin, sich auf die Verteidigung zu verlassen und seine aggressiveren Gegner zu überdauern - indem er einen Vorteil ausnutzte, wenn sie ausrutschten oder zu selbstsicher wurden (denken Sie an den berühmten "Ich habe die Höhe"-Moment zurück).

Die Form wurde auch Resilience Form genannt, benannt nach ihrer Fähigkeit, den Sturm der Schläge eines Gegners zu überstehen. Die Tatsache, dass Obi-Wan hauptsächlich diesen Stil verwendet, ist jedoch vielleicht auch ein Kommentar der Star Wars-Schöpfer: Er ist ein widerstandsfähiger Mann, der Verrat, Herzschmerz und Verlust überstehen muss, während er ein reiner und starker Beschützer bleibt.

Obi Wans Lichtschwertfähigkeiten entwickeln sich im Laufe der Serie weiter. Ursprünglich ist der junge Padawan für seine Frechheit bekannt und wird von seinem Meister immer wieder daran erinnert. Dies wiederum zwingt ihn zu einem defensiveren Stil, weshalb er sich hauptsächlich auf Soresu konzentriert.

Aber wenn man seine Siegesliste betrachtet, wird einem klar, wie gut Obi-Wan wirklich darin war, Gegner zu besiegen, die im Duell vielleicht technisch „besser“ waren als er. Durch Einfallsreichtum und solide Verteidigungsprinzipien gelang es Obi-Wan, die meisten Gegner, denen er gegenüberstand, zu überstehen und zu besiegen - wobei er Fehler ausnutzte, wann immer er sie fand.

  • Sein erster Sieg war über Darth Maul, als er den überlegenen Kämpfer in zwei Hälften schnitt, nachdem er ihn zu übertriebenem Selbstvertrauen verleitet hatte, als Obi-Wan an seinem Leben festhielt. Durch den Einsatz von Überraschung und seiner Befehlsgewalt fand Obi-Wan einen Weg zum Sieg.
  • Seine nächsten Kämpfe sind gegen Count Dooku, der als einer der größten Duellanten aller Zeiten gilt. Obi-Wan verliert beide Duelle mit Dooku, schafft es aber, vielen seiner Angriffe auf eine Weise zu widerstehen, wie andere es nicht könnten. Er behauptet sich gegen eine Form, die speziell für den Lichtschwertkampf entwickelt wurde, während Kenobis Soresu-Form auch verwendet wird, um Blasterfeuer abzulenken.
  • General Grievous hat zu dem Zeitpunkt, als sie sich treffen, bereits viele Jedi im Kampf getötet und ihnen ihre Säbel abgenommen. Der Jedi-Rat schickt Obi-Wan speziell, um den Krieger anzugreifen, und entscheidet sich für seinen defensiven Stil gegenüber einem wilderen Kämpfer wie Mace Windu. Obi-Wan schafft es, viele von Grievous' Gliedmaßen abzutrennen und ihn dann mit einem Blaster zu besiegen – was zeigt, dass er eher bereit ist, zu improvisieren und die Regeln zu beugen, um jede Lücke im Stil eines Gegners auszunutzen.
  • Obi-Wan besiegt dann Anakin Skywalker, der als einer der mächtigsten Jedi aller Zeiten gilt. Anakins unglaubliche Kraftfähigkeiten werden durch seinen blinden Hass reduziert, und Obi-Wan nutzt dies aus, indem er Anakin zermürbt, indem er seine Schläge verteidigt und ihn dann verstümmelt, wenn er zu weit geht.
  • Im letzten "Film"-Duell, in dem wir ihn sehen, kämpft Obi-Wan ruhig gegen Darth Vader. Inzwischen hat Vader den Ruf, der furchterregendste Sith-Krieger der Geschichte zu sein – aber selbst ein alter, geschrumpfter Kenobi stellt sich fest und gelassen gegen ihn. Obi-Wan beschließt, sein Leben aufzugeben, um Luke die Flucht zu ermöglichen – aber wer kann sagen, was passiert wäre, wenn er einen anderen Weg gewählt hätte?

Das sind nur die Schlachten auf dem Bildschirm. Im erweiterten Universum kommen Obi-Wan Kenobis Lichtschwert-Fähigkeiten noch besser zur Geltung. Er besiegt nicht nur Darth Maul und Savage Oppress gleichzeitig, sondern Obi-Wan erledigt Maul auch endlich in Sekundenschnelle, nachdem ihn der Dathomiraner Ex-Sith auf Tatooine aufgespürt hat.

Alles in allem würden wir Obi-Wan als einen der solidesten Lichtschwert-Duellanten in ganz Star Wars einstufen. Auch wenn er mit einigen der wilderen Eins-gegen-Eins-Kämpfer im Star Wars-Universum vielleicht kein Geschicklichkeitskampf war, war er ein Meister der defensiven Seite des Kampfes und konnte es daher mit vielen verschiedenen Arten von Kämpfen aufnehmen Feind, ohne sich Sorgen machen zu müssen.

Wenn Vielseitigkeit Stärke ist, hatte Obi-Wan sie in Scharen.

Was ist mit Obi-Wans Lichtschwert passiert?

Obi-Wans drittes, letztes Lichtschwert ging nach seinem Kampf mit Darth Vader an Bord des Todessterns verloren. Im neuen Kanon gibt es keine offizielle Antwort darauf, was damit passiert ist. In Legends hält Darth Vader den Säbel als Trophäe.

Die Logik diktiert jedoch, dass es selbst im offiziellen Kanon wahrscheinlich war, dass Darth Vader eine so geschätzte Waffe und ein Andenken an sein Leben nicht verschwenden würde.

Wenn dieser Säbel an Bord des Todessterns zurückgelassen worden wäre, wäre er zerstört worden, als es der Rebellenallianz gelang, ihn in die Luft zu jagen. Wir können nur aufgrund der Tatsache vermuten, dass es in Episode 7-9 nicht vorkommt, dass dies leider der Fall war.

Luke Skywalkers zweites Lichtschwert wurde jedoch nach dem von Obi-Wan gestaltet und hat daher das Design „wiederbelebt“. Im Gegensatz zu Kenobi war Skywalkers Klinge grün.

Warum hatte Obi-Wan ein blaues Lichtschwert?

Die Klingenfarbe einiger Jedi spiegelte frühe Rollen innerhalb des ursprünglichen Jedi-Ordens wider. Die blaue Klinge war ein Symbol für den Jedi-Wächter, eine Rolle, die den Beschützern des Friedens und den Unschuldigen vorbehalten war. Während sein Meister Qui-Gon mystischer war und sich auf die Macht konzentrierte, fand Obi-Wan ein Gleichgewicht zwischen Machtfähigkeit und dem Drang, Menschen vor Schaden zu schützen. Alles an ihm, von seinen gewählten Aktionen, Luke in den 20 Jahren seines Lebens auf Tatooine zu bewachen, bis hin zu seinem ausgewogenen Umgang mit Soresu, deutet auf einen ruhigen, ausgeglichenen Wächter hin.

Natürlich kann Ihre eigene Wahl der Lichtschwertfarbe Bände über Ihre Persönlichkeit aussagen. Klicken Sie auf diesen Link, um zu sehen, was wir meinen.

Was hältst du von Obi-Wan Kenobi als Lichtschwertträger? Wir sind versucht, zu unseren alten „besten Star Wars-Duellanten“ zurückzukehren und ihn noch weiter aufzurüsten – denn schließlich schafft es sein defensiver Stil, überlegene Gegner immer wieder zu stürzen.

Wenn Sie Kenobis legendäres Schwert lieben, haben Sie Glück. Da haben wir genau das Richtige - und dank frei wählbarer Klingenfarben haben Sie im Handumdrehen Obi-Wans oder Luke Skywalkers Säbel.


Bildnachweis: „ Obi-Wan Kenobi und Darth Vader “ ( CC BY-SA 2.0 ) von Hannaford

Satisfaction Guarantee

We proudly boast a 99.5% customer satisfaction rating.

24 Hour Service

If you have any queries, simply reach out and we will respond within 24 hours.

Track Your Order

Our easy to use system will allow you to quickly get an update on the status of your order!

Ludosport Suitable

All Saberzone Duelling Sabers meet official LudoSport requirements.

4.9 Stars By More Than 20,000 Happy Customers